Mais-Wodka

ICH BIN ZWAR NICHT AUS ERDÄPFELN, TROTZDEM BIN ICH EIN WODKA!

Not everyone knows that wodka was not originally made from potatoes. At least this myth seems to be widespread. While we sure like to eat potatoes, we LOVE do drink corn wodka!

ABER WARUM NUN MAIS?

To many, corn may be quite exotic to make wodka from it. In Styria, however, corn is by no means exotic, but a traditional and regional foodstuff; long since at home with us.

entbrannt-wodka-flasche

DIE BRENNKULTUR DER ÖSTERREICHER IST EINE EIGENE WISSENSCHAFT.

Zugleich ist die Steiermark eine Region, in welcher seit Jahrhunderten die Kunst des Brennens von Spirituosen, überwiegend aus Früchten, gepflegt wird. Dies ist der sogenannte Edelbrand. Er unterscheidet sich von modernen, internationalen Wodkasorten unter anderem dadurch, dass die Aromen aus dem Ausgangsmaterial nicht unerwünscht sind, sondern erhalten werden, um einen möglichst vollmundigen Geschmack des Getränkes zu erzielen. Darin ähnelt er auch älteren tradierten Formen des Wodkas! Diese haben die ihnen

eigenen Duft- und Geschmackselemente auch noch nicht gänzlich zugunsten eines möglichst neutralen, abfiltrierten Eindrucks aufgegeben, sondern sind lieblich und „getreidig“ auf der Zunge!

MICH SCHMECKT MAN!

We are now uniting these traditions by crafting a wodka, made from the regional (and sustainable!) maize and clear water; nothing else! A wodka that doesn’t deny its origin. Through highest quality in the cultivation of maize, the creation of the mash and the craftsmanship in the distillation process, soul of the maize remains in the finished distillate!

en_GB